14.12.2012

Vorweihnachtliches Geschenk aus Hannover

Klosterkammer stellt 100.000 Euro für Weltnaturerbe-Besucherzentrum in Cuxhaven in Aussicht

Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch (rechts) und Klosterkammer-Präsident Hans-Christian Biallas.  
Foto: Kai Koppe

Einen großzügigen Scheck vor Weihnachten kann jeder gebrauchen - auch die Stadt Cuxhaven. Entsprechende Freude zeigte deshalb Oberbürgermeister Dr. Ulrich Getsch am 14. Dezember 2012: Bei einem Besuch im Nationalparkhaus überreichte Klosterkammer-Präsident Hans-Christian Biallas dem Cuxhavener Oberbürgermeister einen positiven Zuwendungsbescheid über 100.000 Euro.

Von dem Geld soll die Umweltbildung im neu zu bauenden Besucherzentrum Weltnaturerbe Wattenmeer profitieren. "Deshalb legt die Klosterkammer Wert darauf, dass mit Hilfe der Summe unter anderem ein pädagogisch und didaktisch ausgereiftes Konzept entsteht", unterstrich der Klosterkammer-Präsident. Mit dessen Hilfe soll insbesondere jugendlichen Besuchern und Schulklassen die Einzigartigkeit des Lebensraums Wattenmeer vermittelt werden.