Gefördert

Die Klosterkammer fördert mit mehr als drei Millionen Euro pro Jahr mehr als 200 kirchliche, soziale und bildungsbezogene Projekte in weiten Teilen Niedersachsens. Im Folgenden sind ausgewählte Videos aus Förderprojekten zu sehen. 

Konzert zum Elisabeth-Teppich

Länge: 3:29

Im Nonnenchor des Klosters Wienhausen fand das Konzert zum Elisabeth-Teppich statt. Es ist ein Projekt von VISION KIRCHENMUSIK und CAPELLA DE LA TORRE in Zusammenarbeit mit dem Kloster Wienhausen. Konzept: Katharina Bäuml, Silke Lindenschmidt, Ulf Pankoke; Film: Anna-Kristina Bauer & Andreas Graf (2018). 

Rap-Wettbewerb „Wort drauf! RSPKT PRJKT“

Länge: 3:19

Das niedersächsische Jugendkulturprojekt „Wort drauf! RSPKT PRJKT“ ist eine Aktion der Wanderausstellung „Oh, eine Dummel! Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“ des Kulturzentrums CD-Kaserne in Celle. 

Die kleinen Stadtstreicher – Arpegio Hildesheim e.V.

Länge: 2:55

Der Verein Arpegio Hildesheim ermöglicht Kindern, ein Streichinstrument zu erlernen. Mit Unterstützung der Klosterkammer wurde eine Streicherklasse an der Grundschule Alter Markt in Hildesheim eingerichtet. Der Verein möchte sein Projekt mit Spenden weiter finanzieren und stellt hier seine Arbeit vor. 

ganz schön anders - inklusiver Kurzfilmwettbewerb

Länge: 3:00

Der Film ist eine Dokumentation über das Projekt „ganz schön anders – für Inklusion, gegen Ausgrenzung“. Dies ist ein Kurzfilmwettbewerb mit barrierefreien, inklusiven Workshops, für Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 in Niedersachsen.

Theaterklinik Lingen

Länge: 6:54

Theaterpädagogik in der Pflege: Die Theaterklinik Lingen ist ein Kooperationsprojekt der Hochschule Osnabrück mit dem Bonifatius Hospital Lingen. Dazu gehören zwei Teile: Kinderlachen hilft heilen und Lachfalten helfen heilen.