Stellenangebote

Der Klosterkammerforstbetrieb bewirtschaftet in elf niedersächsischen Klosterrevierförstereien die Waldflächen des Allgemeinen Hannoverschen Klosterfonds sowie in Nordthüringen den Stiftsforstbetrieb Ilfeld. Der Sitz des Klosterkammerforstbetriebs befindet sich in Ilten (Stadt Sehnde) in der Region Hannover.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir als Beschäftigten des Landes Niedersachsen unbefristet einen

Sachbearbeiter Grundstücks- und Immobilienverwaltung (m/w/d)
in Teilzeit mit 30 Wochenstunden

Zum Aufgabengebiet gehören:

  • Neuanlage und Verlängerungen von Pacht- und Gestattungsverträgen inkl. Führung des Vertragsverzeichnisses
  • Faktura der Vertragsentgelte
  • Dienst- und Mietwohnungsangelegenheiten inkl. Abrechnung der Nebenkosten
  • Bauunterhaltung der Betriebsgebäude
  • Führung des Liegenschaftskatasters
  • Zuarbeit für die Abgabe von Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte oder vergleichbare Qualifikation; eine Zusatzqualifikation als Immobilienfachwirt ist von Vorteil;
  • Berufserfahrung, mindestens in Teilbereichen der oben genannten Aufgabengebiete, ist von Vorteil
  • hohe Kooperations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • unternehmerisches und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • anwendungssicherer Umgang mit IT-Systemen (MS-Office, ggfls. Geoinformationssysteme (GIS) sowie Warenwirtschaftssysteme)
  • Bereitschaft zur intensiven Einarbeitung in die betriebseigenen IT-Applikationen

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Entgeltgruppe 9 a TV-L
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Teilnahme am arbeitgebergestützten Betriebssport (Hansefit)

Der Klosterkammerforstbetrieb strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.08.2022 an die Klosterkammer Hannover, Eichstr. 4, 30161 Hannover oder per E-Mail an bewerbung@klosterkammer.de.

Für forstfachliche Fragen und Auskünfte stehen Ihnen Herr LFD Constantin von Waldthausen (05132/50415-0) und bei personalfachlichen Fragen sowie Fragen zum Bewerbungsprozess Frau Kathrin Zimmermann (0511-34826-238) zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.klosterforsten.de.

Kloster Wennigsen Haus für Stille und Begegnung sucht Dich zum 01.09.2022
einen jungen Menschen, 16-26 Jahre alt (m/w/d),
für das Freiwillige Soziale Jahr im Bereich Gartendenkmal


Das Freiwillige Jahr in der Gartendenkmalpflege ist ein Bildungsjahr, das die praktische Arbeit im Bereich Gartendenkmalpflege und Naturschutz ermöglicht.
Das gut erhaltene Kloster Wennigsen hat einen wunderschönen großen Klostergarten, der historische Strukturen hat, naturnah und lebensspendend gepflegt und entwickelt wird und den Gästen des Klosters als Rückzugsort dient.

Das Freiwillige Jahr wird von der Int. Jugendbauhütte Gartendenkmalpflege begleitet. Es gibt mit allen Freiwilligen sechs Bildungswochen, die interessant sind, spannend und sehr lebendig.

Du kannst Leute mit ähnlichem Interesse kennenlernen, hast die Möglichkeit, Dich mit Umweltschutz, Denkmalpflege und Gesellschaft auseinanderzusetzen und Dich im historischen und ökologischen Garten zu engagieren und Deine eigenen Fähigkeiten zu erproben.

Was wir bieten:

  • Ein Jahr Ausprobieren und Engagement in einem super Team
  • Geregelte Arbeitszeit
  • Seminarwochen mit anderen Freiwilligen, 26 Werktage Urlaub
  • 435 EUR Taschengeld und Verpflegungszuschuss

Deine Aufgaben:

  • Pflegende Gartenarbeiten, gemeinsam mit dem Hausmeister, der Gartenfachkraft und der freiwilligen Gartengruppe
  • Zusammenarbeit mit den Kursgästen bei Gartenaktionen
  • Eigene(s) Projekt(e) im Garten, je nach Neigung und Motivation

Dein Profil:

  • Jung, motiviert, Freude an körperlicher Arbeit
  • Interesse an Garten, Natur- oder Denkmalschutz

Das Tolle an Wennigsen:

  • S-Bahn-Anschluss u.a. direkt nach Hannover
  • Jugendzentrum gegenüber
  • Freizeitmöglichkeiten: Theater, Wennigsen for futur u.v.m.


Hast Du Interesse? Wir freuen uns auf Deinen Anruf, Textnachricht oder Email.
Kloster Wennigsen • Mareile Preuschhof • Klosteramthof 3 • 30974 Wennigsen
Tel: 05103 4 57 97-11 • bewerbung@kloster-wennigsen.de • www.kloster-wennigsen.de

 


Initiativbewerbung

Der Klosterkammerforstbetrieb bewirtschaftet in elf niedersächsischen Klosterrevierförstereien die Waldflächen des Allgemeinen Hannoverschen Klosterfonds. Auf einer Gesamtwaldfläche von rund 25.000 ha beträgt der Jahreseinschlag 160.000 Festmeter.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

                             Forstwirte (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet)
                             für unsere Klosterrevierförstereien in Niedersachsen

Es besteht später ggf. die Aufstiegsmöglichkeit zum Forstwirtschaftsmeister (m/w/d) oder
Maschinenführer (m/w/d). 

Ihre Tätigkeiten:

  • alle Tätigkeiten des klassischen Forstwirteinsatzes in einer Klosterrevierförsterei 
  • Die Forstwirtteams werden bei Bedarf revierübergreifend in Einsatzgebieten eingesetzt. Auch ein überregionaler Einsatz innerhalb des Klosterkammerforstbetriebes kann zeitweise notwendig werden.

Ihre Qualifikationen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Forstwirt (m/w/d) oder zeitnaher Abschluss der Ausbildung
  • mindestens Fahrerlaubnis B und BE, wünschenswert wären T und L
  • Pflanzenschutzsachkundenachweis
  • gute körperliche Leistungsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst (Entgeltgruppe 5 TV-L-Forst)
  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • persönliche Schutzausrüstung sowie alle notwendigen Maschinen und Geräte
  • persönliche und fachliche Weiterbildung
  • ein arbeitgeberunterstütztes Betriebssportangebot (Hansefit)

Der Klosterkammerforstbetrieb strebt in allen Bereichen und Positionen an, eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung und ggf. weitere Qualifikationsnachweise und Zeugnisse senden Sie uns bitte per Mail an personal@klosterforsten.de. Bitte geben Sie bei Ihrer Initiativbewerbung an, welche Klosterrevierförstereien Sie sich als Dienstort vorstellen können und inwieweit Sie bezüglich Ihres Wohnortes flexibel sind. Weitere Informationen erhalten Sie unter 05132/50415-15 (Fr. Straten) oder unter www.klosterforsten.de.

Wir freuen uns auf Ihre Initiativbewerbung!