Ereignisse 2021

  • 13.07.2021

    Architektur-Ausstellung in Herrenhäuser Gärten eröffnet

    Klosterkammer fördert begleitendes Vermittlungsprogramm

    Die Wanderausstellung „Gesamtkunstwerke“ ist bis zum 29. August 2021 im Arne Jacobsen Foyer zu sehen und bietet einen Überblick über das Schaffen des dänischen Star-Architekten in Deutschland.

    mehr dazu

  • 23.06.2021

    Klosterkammer präsentiert Foto-Installationen vor der Stiftskirche Wunstorf

    Schülerinnen und Schüler der Evangelischen IGS geben Einblicke ins Kircheninnere

    Zwei große Foto-Installationen mit je 28 Einzelbildern sind seit dem 18. Juni 2021 vor der Stiftskirche in Wunstorf zu sehen. Die Fotos sind während zwei „Click im Kloster“-Workshops mit Schülerinnen und Schülern der Evangelischen IGS Wunstorf, unter Projektleitung von Uwe Stelter, im September 2019 sowie im März 2021 entstanden.

    mehr dazu

  • 21.06.2021

    Kultur, Bewegung und Kochkunst beim Harzer Klostersommer

    Sechs Klöster bieten vielfältige Veranstaltungen

    Mit einer digitalen Eröffnung aus der Musikscheune des Klosters Michaelstein hat am 9. Juni 2021 der 13. Harzer Klostersommer begonnen. Die Veranstaltungsreihe läuft bis September in den am Harzrand gelegenen Klöstern Wöltingerode, Drübeck, Michaelstein, Burchardi, Walkenried und Brunshausen.

    mehr dazu

  • 15.06.2021

    Führungen am „Tag der Architektur“ rund um das Kloster Marienwerder

    Abteilung Bau- und Kunstpflege der Klosterkammer bietet am 27. Juni 2021 Rundgänge an

    Die Abteilung Bau- und Kunstpflege der Klosterkammer Hannover bietet am 27. Juni 2021 um 11, 13 und 15 Uhr Führungen um das Kloster Marienwerder an. Experten erläutern die dort Ende 2020 abgeschlossenen Arbeiten zur Modernisierung.

    mehr dazu

  • 14.06.2021

    Kloster Wülfinghausen erhält Umwelt-Zertifikat

    Haus kirchlicher Dienste überreicht „Grünen Hahn“ an die Communität

    Das Kloster Wülfinghausen hat sich als erstes evangelisches Kloster in der Region Hannover für das Umweltsiegel „Der Grüne Hahn“ qualifiziert. Am 14. Juni 2021 nahm Reinhild von Bibra, Äbtissin des Klosters das Zertifikat und die Plakette „Der Grüne Hahn“ von Gabi Gust, Referentin für Umwelt- und Klimaschutz im Haus kirchlicher Dienste, entgegen.

    mehr dazu

  • 28.05.2021

    Inklusiver Campus Duderstadt bietet Kinderbetreuung und Beratung für Familien

    Klosterkammer fördert Außenanlagen mit rund 100.000 Euro

    Um das Gelände kindgerecht und naturnah zu gestalten, unterstützte die Klosterkammer Hannover den Inklusiven Campus Duderstadt mit rund 100.000 Euro. Seit dem Spätsommer 2020 bietet der Caritasverband Südniedersachsen dort Kinderbetreuung und ein Familienzentrum.

    mehr dazu

  • 19.05.2021

    Bildungsstipendium für die ganze Familie

    Gefördert von der Klosterkammer und der AWO Stiftung Soziale Zukunft

    14 Schulkinder der vierten Klasse aus der Region Hannover erhalten gemeinsam mit ihren Familien das Bildungsstipendium „Achtung! Eltern lernen mit ihren Kindern“. Die Klosterkammer fördert das zweijährige Vorhaben mit 39.600 Euro.

    mehr dazu

  • 06.05.2021

    Mountainbiker hinterlassen Schäden im Deister

    Klosterforsten rufen zu Rücksicht auf Neuanpflanzungen und Tiere im Wald auf

    Der Wald ist in diesem Frühjahr ein beliebtes Ausflugsziel – etwa Flächen in dem von Hannover aus gut erreichbaren Deister. Viele Mountainbiker haben bisher die drei offiziellen Strecken unweit von Wennigsen genutzt. Wenn dort zu viele Menschen zusammenkommen, werden diese aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen gesperrt und einige Zweirad-Fans suchen sich andere Wege.

    mehr dazu

  • 14.04.2021

    Neue Vielfalt entsteht auf dem Ilfelder Stiftsgelände

    Abbrucharbeiten des alten Tagelöhnerhauses beginnen

    Das denkmalgeschützte Tagelöhnerhaus auf dem ehemaligen Ilfelder Stiftsgelände hat „ausgedient“. Erbaut wurde es im Jahr 1876 durch die Klosterkammer Hannover, nun weicht es aus Gründen der Verkehrssicherheit, da es stark verschlissen und schon seit Jahren durch Notsicherungen im Kellerbereich gestützt wird.

    mehr dazu

  • 08.04.2021

    Open-Air-Ausstellung gewährt Einblicke in Klöster

    Klosterkammer zeigt Bilder-Collage aus Foto-Workshop zwischen Barsinghausen und Wennigsen

    Foto-Installation vor dem Kloster Wennigsen: „Click im Kloster“ hat am 11. und 12. Juli 2020 die beiden Calenberger Klöster Barsinghausen und Wennigsen miteinander verbunden. Fotografieren und Radfahren war das Motto des zweitägigen Workshops unter der Leitung des Künstlers und Fotografen Uwe Stelter.

    mehr dazu

  • 05.03.2021

    Neue Äbtissin im Kloster Barsinghausen

    Dr. Henrike Christiane Wahl hat ab März 2021 die Leitung inne

    Das Kloster Barsinghausen hat mit Dr. Henrike Wahl seit dem 1. März 2021 eine neue Äbtissin. „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe“, sagt die 47-jährige Ärztin. „Dr. Wahl hat uns mit ihrem fachlichen und persönlichen Profil überzeugt“, so Klosterkammer-Präsident Hans-Christian Biallas.

    mehr dazu

  • 02.03.2021

    Digitale Veranstaltung zum Planungsprozess

    Anregungen zum Europaquartier auf der Projekt-Internetseite bis 31. März möglich

    Über den Stand der Planungen zum neuen Wohnquartier in Göttingen berichteten die Projektbeteiligten Stadt Göttingen, Niedersächsische Landgesellschaft und Klosterkammer Hannover am 25. Februar 2021 während einer digitalen Veranstaltung. Rund 500 Interessierte nutzten das Angebot, das live im Internet übertragen worden ist.

    mehr dazu

  • 02.02.2021

    Online-Beteiligung zum Europaquartier

    Internetseite zu neuem Göttinger Wohngebiet ab heute freigeschaltet

    Zum geplanten Europaquartier Göttingen am Holtenser Berg ist am heutigen 2. Februar 2021 ein Online-Beteiligungsverfahren auf www.europaquartier.de gestartet. Ergänzend ist für den 25. Februar eine digitale Informationsveranstaltung geplant.

    mehr dazu

  • 25.01.2021

    Frühlingserwachen im Wald

    Klosterkammer verschiebt Foto-Workshop im Forstrevier Lamspringe in den Mai

    Fotografie begeisterte Naturfreunde gesucht: Bei dem zweitägigen Foto-Workshop „Click in den Klosterforsten“ steht am 8. und 9. Mai 2021 das Revier Lamspringe im südlichen Niedersachsen im Fokus. Der Kurs war ursprünglich für Februar 2021 geplant, wird nun aber aufgrund der Corona-Pandemie verschoben. Es sind noch Plätze frei.

    mehr dazu