Aktuelles

  • Erschließung „Am Brunnenkamp“ in Goslar ist abgeschlossen Klosterkammer hat 2012 den Anstoß zur Entwicklung des Wohngebietes gegeben

    Enderschließung im Wohnquartier „Am Brunnenkamp“ ist fertiggestellt: Am 3. Dezember 2020 haben Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Goslar, der Klosterkammer Hannover, der LIEMAK Immobilien GmbH sowie der ausführenden Firma Carsten Kreie Baumanagement GmbH dies offiziell gewürdigt.

    mehr dazu

  • Basilika St. Godehard in Hildesheim hat einen digitalen Doppelgänger 3-D-Modellprojekt der Klosterkammer zeigt erste Ergebnisse

    Seit November 2020 hat die zwischen 1133 und 1172 erbaute Basilika St. Godehard in Hildesheim einen digitalen Doppelgänger. Für die Umsetzung des 3-D-Modellprojekts war die Kasseler Firma Topo Twin im Auftrag der Abteilung für Bau- und Kunstpflege der Klosterkammer Hannover zuständig.

    mehr dazu

  • Kreativität, Bewegung in der Natur und historische Gemäuer erkunden Klosterkammer bietet 2021 Foto-Workshops in Lamspringe und Lüneburg an

    Der Fotograf und Künstler Uwe Stelter geht 2021 im Auftrag der Klosterkammer mit zwei Workshop-Gruppen auf Foto-Tour – im Februar durch das Klosterforsten-Revier Lamspringe und im Juni zum Kloster Lüne. Kommen Sie mit?

    mehr dazu

  • „Lernhaus der Frauen“ wird am 3. Dezember online eröffnet Integratives Bildungsprojekt der Evangelischen Erwachsenenbildung Niedersachsen und dem Frauenwerk im Haus kirchlicher Dienste

    Das „Transkulturelle und interreligiöse Lernhaus der Frauen“ ist eine kostenfreie Weiterbildung für Frauen, die mit einem Zertifikat zur Kulturvermittlerin abschließt. Die Klosterkammer unterstützt das Projekt mit 15.000 Euro.

    mehr dazu

  • Deutsche Waldtage: Spaziergang im Wennigser Forst Klosterforsten informierten über den Zustand von Nadel- und Laubbäumen

    An den Deutschen Waldtagen haben die Klosterforsten zu einem Spaziergang „unterm Blätterdach“ eingeladen. Vom 18.-20. September 2020 veranstaltete das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, unterstützt vom Deutschen Forstwirtschaftsrat e. V., zum dritten Mal die Aktionstage. Ein wichtiges Thema in diesem Jahr war der Wald im Klimastress.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster WalsrodeÖffnungszeiten

Die Tore des Kloster Walsrode sind täglich von 9.00 und 17.00 Uhr geöffnet. Dann können Sie Remter und Kapelle besichtigen.


Kloster MarienseeÖffnungszeiten

Die Klosterkirche ist über den Kreuzgang des Klosters täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr zugänglich.

Bis zum Ende der Weihnachtszeit am 2. Februar kann dort auch die Krippe aus Südafrika besichtigt werden und der Baum mit Sternen aus fairem Handel.

Eine Ausstellung zeigt Bilder von Carola Faber zum Thema „Getragen“.