Aktuelles

  • „Advent im Hof“ bei den Klosterforsten Tannenbäume, Wildbret und festliche Stimmung am 9. Dezember 2022

    Am Freitag, 9. Dezember 2022, findet von 14.30 bis 18 Uhr der „Advent im Hof“ in der Hindenburgstraße 34 in Ilten auf dem Hof der Betriebszentrale der Klosterforsten statt.

    mehr dazu

  • „Haus der Religionen“ nach Umbau eröffnet Klosterkammer fördert interreligiöses Bildungszentrum mit 200.000 Euro

    Am 21. November 2022 hat das Haus der Religionen in Hannover seine neue multimediale Dauerausstellung im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet. Darin werden Informationen zu neun Religionen und Weltanschauungen vermittelt.

    mehr dazu

  • Jahresbericht 2021 erschienen Rückblick der Klosterkammer auf das vergangene Jahr

    Mit Berichten, Zahlen und Bildern auf 64 Seiten: Im Jahresbericht der Klosterkammer Hannover für 2021 informiert die niedersächsische Sonderbehörde und Stiftungsverwaltung über ihre Tätigkeitsfelder und Ereignisse, die sie im vergangenen Jahr bewegt haben.

    mehr dazu

  • Klosterkammer-Themen zum Anhören Audiobeiträge: Neuer Service im Internet-Angebot

    Die Klosterkammer Hannover bietet ab sofort einen neuen Service auf dieser Internetseite an: Ausgewählte Beiträge stehen als Hörbeiträge zur Verfügung.

    mehr dazu

  • Weihnachtsgeschenk für Hobbyfotografen Klosterkammer bietet 2023 drei Foto-Seminare an

    Anmeldung ab sofort möglich: „Click in den Klosterforsten“ und „Click im Kloster“ – so heißen die zweitägigen Foto-Workshops, die die Klosterkammer Hannover 2023 in Zusammenarbeit mit dem Künstler und Fotografen Uwe Stelter anbietet.

    mehr dazu

  • Post vom Finanzamt zur Grundsteuerreform Erbbauberechtigte sind zu digitalen Angaben verpflichtet

    Die Grundsteuerreform beschäftigt die Klosterkammer Hannover wie alle Grundstückseigentümerinnen und -eigentümer in Niedersachsen. Für Erbbaurechtsgrundstücke sind allerdings die Erbbauberechtigten verpflichtet, die erforderlichen Angaben zu leisten.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster WöltingerodeAdventsmarkt an drei Wochenenden

26.11.2022, 11:00 Uhr

Am Samstag, 26. November 2022, startet der Adventsmarkt auf dem Gelände des Klosters Wöltingerode (Wöltingerode 3, 38690 Goslar). Gäste können sich samstags und sonntags am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende von 11-18 Uhr auf einen weihnachtlichen Kunsthandwerkermarkt, ein musikalisches Programm und jede Menge kulinarische Genüsse freuen. Mehr Informationen gibt es auf der Website des Klosterhotels.


Kloster LüneÖkumenisches Abendgebet

09.12.2022, 17:30 Uhr

Das Kloster Lüne lädt gemeinsam mit der Kirchengemeinde zur Abendvesper auf dem Nonnenchor ein. Das ökumenische Abendgebet beinhaltet gesungene Psalmen, Lesungen und Momente der Stille. Die Vesper ist zu erleben am Freitag, den 9. Dezember ab 17.30 Uhr im Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg, Treffpunkt Brunnenhalle. Mit dem Geläut gegen 18 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper. Weitere Informationen unter Telefon (04131) 52318.


Kloster WienhausenLebendiger Adventskalender

18.12.2022, 18:00 Uhr

Beim „Lebendigen Adventskalender“ treffen sich Menschen an den 23 Tage vor Weihnachten zum gemeinschaftlichen singen, beten und bertrachten das geschmückte Adventsfenster. Am 18. Dezember 2022 um 18.00 Uhr stellt man Ihnen das Advents-Fenster im Kloster Wienhausen vor. Bitte kommen Sie über den Fabianeingang.