Aktuelles

  • Abgeschnittene Jungbäume und zerstörter Zaun im Wald Klosterforsten zeigen Sachbeschädigung im Deister an

    Schäden auf Forstflächen bei Barsinghausen und Wennigsen: 30 abgeschnittene junge Douglasien und ein Schutzzaun, der niedergetreten oder überfahren wurde.

    mehr dazu

  • Ausstellungseröffnung im Kloster Mariensee 70 Besucherinnen und Besucher kamen zur Vernissage

    Sieben Künstlerinnen und Künstler zeigen seit dem 5. Mai 2024 ihre Arbeiten im Kloster Mariensee. Die Schau trägt den Titel: „Unter einem Dach. Kunst im Kloster 2004-2024“.

    mehr dazu

  • Schwerpunkt erneuerbare Energien: Neuer Newsletter erschienen Als PDF zum Nachlesen und Beiträge zum Anhören im Internet verfügbar

    In der Mai-Ausgabe von „Klosterkammer aktuell“ liegt der Schwerpunkt auf dem Thema der erneuerbaren Energien.

    mehr dazu

  • 850 Jahre Kloster Wöltingerode Das Klosterhotel lädt zum Jubiläumswochenende für den 8. und 9. Juni 2024 ein

    Mitmach-Aktionen, Führungen, Kunsthandwerk und Information: Am 8. und 9. Juni 2024 feiert das Klosterhotel Wöltingerode in Goslar jeweils von 12 bis 18 Uhr ein besonderes Jubiläum: 850 Jahre liegt die Gründung des Klosters Wöltingerode zurück.

    mehr dazu

  • Führungen, Veranstaltungen und Ausstellungen In den Klöstern Wienhausen und Lüne gibt es ab Ostern viel zu entdecken

    Mit der Saisoneröffnung Anfang April 2024 starten wieder regelmäßige Angebote zu Führungen in vielen Klöstern und Stiften im Verwaltungsbereich der Klosterkammer. Vor dem Kloster Wienhausen ist eine Open-Air-Ausstellung mit neuen Fotos zu sehen.

    mehr dazu

  • Foto-Ausstellung im Kloster Marienwerder Klosterkammer-Präsidentin Dr. Thela Wernstedt und Äbtissin Ulrike Kempe begrüßen zur Eröffnung

    „Click im Kloster Marienwerder“ heißt die neue Ausstellung, die seit dem 1. März 2024 im Kreuzgang des Klosters Marienwerder zu sehen ist. Dr. Thela Wernstedt, Präsidentin der Klosterkammer, und Ulrike Kempe, Äbtissin des Klosters, eröffneten die Vernissage gemeinsam mit Workshop-Leiter Uwe Stelter.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster LüneAbendvesper

Das Kloster Lüne lädt gemeinsam mit der Kirchengemeinde zur Abendvesper auf dem Nonnenchor ein. Das ökumenische Abendgebet beinhaltet gesungene Psalmen, Lesungen und Momente der Stille. Die Vesper ist zu erleben am 10. & 24.Mai 2024 ab 17.30 Uhr im Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg, Treffpunkt Brunnenhalle. Mit dem Geläut gegen 18 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper. Weitere Informationen unter Telefon (04131) 52318.


Kloster IsenhagenMeditation und Stille

24.05.2024, 19:00 Uhr

Das Kloster Isenhagen lädt Interessierte wieder zum singen, schweigen und meditieren ein. Das erste Thema wird „Taufe“ sein, zu dem die Teilnehmer im Kloster unterwegs sein werden und mit Texten zum Nachdenken angeregt werden. Es wird um Anmeldung gebeten: (05832) 313 oder info@kloster-isenhagen.de. Eintritt wird nicht erhoben. Treffpunkt ist die Linde vor der Klosterkirche.