Aktuelles

  • Letzte freie Plätze: „Click in den Klosterforsten“ startet am 14. September Foto-Workshop im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide nahe Schneverdingen

    „Click in den Klosterforsten“ heißt der zweitägige Foto-Workshop der Klosterkammer Hannover im Revier Wehlen-Scharrl am 14. und 15. September 2019. Für Konzept und Durchführung ist der hannoversche Künstler und Fotograf Uwe Stelter verantwortlich.

    mehr dazu

  • Flügelaltar im Kloster Wienhausen feiert 500-jähriges Jubiläum 24. August 2019: Festvortrag und Konzert in der Reihe Klosterkünste

    In diesem Jahr feiert das Kloster Wienhausen das 500-jährige Jubiläum des Flügelaltars auf dem Nonnenchor. Restauratorinnen und Restauratoren der Klosterkammer haben das original erhaltene Kunstwerk zuvor untersucht, gereinigt und konserviert.

    mehr dazu

  • Harzer Klostersommer eröffnet Mit Feuer dabei: Saisonstart in Wöltingerode am 7. Juli 2019

    Das Element Feuer stellen sechs Harzer Klöster am 7. Juli 2019 zum HarzerKlosterSonntag in den Mittelpunkt– auch das zur Klosterkammer gehörende Klosterhotel Wöltingerode: Dort wird gebrutzelt und heiße Köstlichkeiten und „Feuerwasser“ offeriert.

    mehr dazu

  • Waldnaturschutz im Fokus Klosterkammerforsttag in Wennigsen: Klosterforsten diskutierten mit Experten über die Zukunft des Waldes

    Trockenperioden, Stürme, Insektenbefall: Die Folgen des Klimawandels bedrohen unsere Wälder. Wie können wir ihren Bestand und ihre Widerstandsfähigkeit stärken und ihren Schutz mit einer naturnahen Waldbewirtschaftung in Einklang bringen? Diese und ähnliche Fragen haben die Klosterforsten am 26. Juni 2019 im Kloster Wennigsen zur Diskussion gestellt.

    mehr dazu

  • Neuer Glanz für 1.000 Jahre alten Kirchturm Klosterkammer fördert Sanierung des St. Martinus-Kirchturms in Emmerke mit knapp 77.000 Euro

    Offizielle Einweihung: Die Kirchengemeinde Giesen-Emmerke hatte für den 23. Juni 2019 zur Feier in die Kirche und den angrenzenden Garten geladen. Auf dem Programm standen ein Festgottesdienst und Grußworte sowie im Anschluss einem Mittagsimbiss.

    mehr dazu

  • Information und Unterhaltung beim Tag der Niedersachsen Klosterkammer präsentierte ihre Arbeit vom 14. bis 16. Juni 2019 in Wilhelmshaven

    Tag der Niedersachsen in Wilhelmshaven anlässlich der 150. Stadtjubiläums: Die Klosterkammer Hannover war mit einem Stand vertreten. Außerdem förderte sie das Programm auf der Bühne von Antenne Niedersachsen, dem Landessportbund und den christlichen Kirchen in Niedersachsen.

    mehr dazu

  • Communität feierte 25 Jahre Klosterleben Zahlreiche Gäste kamen am Pfingstsonntag nach Wülfinghausen

    Ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch und eine Feier vor malerischer Kulisse: Am 9. Juni 2019 feierte die Communität Kloster Wülfinghausen ein Jubiläum: Seit 25 Jahren beleben Schwestern aus der „Keimzelle“ der Communität Christusbruderschaft Selbitz das Kloster bei Springe.

    mehr dazu

  • Barockzeitalter zum Anfassen „Akademie der Spiele“ vom 24. bis 28. Juni 2019 / Pilotprojekt mit Workshops zu Kultur und Handwerk

    Die „KunstFestSpiele Herrenhausen“ stehen bevor und damit auch das begleitende Festivalprogramm für Jugendliche, die „Akademie der Spiele“. In diesem Jahr nehmen 180 Schülerinnen und Schüler der IGS Roderbruch daran teil – die Klosterkammer fördert dies mit 10.000 Euro.

    mehr dazu

  • Leibniz Universität Hannover weiht „Königlichen Pferdestall“ ein Klosterkammer fördert neues Begegnungszentrum mit 100.000 Euro

    Raum für Kommunikation und Begegnung: Am 22. Mai 2019 haben der amtierende Universitätspräsident Prof. Dr. Volker Epping und Prof. Dr.-Ing. Erich Barke, Initiator des Projekts „Königlicher Pferdestall“ und Präsident a.D., das neue Kommunikationszentrum der Leibniz Universität Hannover inmitten des hannoverschen Uni-Campus eröffnet.

    mehr dazu

  • Neu im Kloster Wienhausen: Klosterkünste Start vom 17. bis 19. Mai 2019 / Kooperation mit dem Ensemble Capella de la Torre

    In der Reihe „Klosterkünste“ gestalten das Ensemble Capella de la Torre, die Musikvermittler von Vision Kirchenmusik und der Konvent des Klosters Wienhausen Konzerte, Ausstellungen und musikalische Führungen. An insgesamt drei Wochenenden im Mai, Juni und August 2019 sind diese zu erleben.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster LüneMärchen-Wandelgang

17.08.2019, 16:00 Uhr

Das Kloster Lüne lädt Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene ein, das Kloster innen und außen auf märchenhafte neue Weise zu entdecken. Unter der Leitung von Katja Breitling erfahren die Gäste von kochenden Klosterbrüdern, betenden Gauklern und träumenden Schwestern. Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21335 Lüneburg. Eine Anmeldung ist erforderlich, weitere Informationen erhalten unter Telefon 04131.7274770.


Kloster LüneÖkumenisches Abendgebet

Das Kloster Lüne lädt gemeinsam mit der Kirchengemeinde zur Abendvesper auf dem Nonnenchor ein. Das ökumenische Abendgebet beinhaltet gesungene Psalmen, Lesungen und Momente der Stille. Die Vesper ist zu erleben am am 9. und 23. August 2019, ab 17.30 Uhr im Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg, Treffpunkt Brunnenhalle. Mit dem Geläut gegen 18 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper. Weitere Informationen unter Telefon (04131) 52318.


Stift FischbeckSommerliches Picknick

24.08.2019, 17:00 Uhr

Das sommerliches Picknick im Abteigarten des Stiftes Fischbeck, Im Stift 6a, 31840 Hess. Oldendorf, steht unter dem Motto „Den allerschönsten Apfel brach ich“. Antje und Martin Schneider lesen und singen Texte, in denen sich alles um Äpfel und ihre Symbolik dreht. Gäste sind eingeladen, ihren Picknickkorb mitzubringen und genießen die Atmosphäre der Gärten zu genießen. Für Sitzgelegenheiten wird gesorgt, Besucher können es sich auch mit einer Decke auf dem Rasen gemütlich machen. Der Eintritt ist frei. Das Stift bittet um eine Spende zum Erhalt der Gartenanlagen.


Verdener DomAusstellung: „Im Angesicht“

Gemälde und Skulpturen des Künstlers Manfred Fischer sind in der Ausstellung unter dem Titel „Im Angesicht“ vom 19. Mai bis zum 1. September 2019 im Verdener Dom, Lugenstein 10-12, 27283 Verden, zu sehen. Außerhalb von Gottesdiensten ist der Dom täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: www.ausstellung.dom-verden.de

Die Vernissage beginnt am 19. Mai um 11.15 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst.


Kloster WienhausenFührung zu Malereien im Nonnenchor

Eine Themenführung „Malereien im Nonnenchor“, findet am 17. und 18. August 2019 jeweils um 17.30 Uhr, im Kloster Wienhausen, An der Kirche1, 29342 Wienhausen, statt. Hierbei geht es um die Komposition und Bedeutung der Malereien. Dieser Exkurs durch die Farbwelt ist nur mit Anmeldung unter (05149) 18660 oder per Mail unter kloster.wienhausen@arcor.de möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Gethsemanekloster RiechenbergMeditaion I Ausklang

08.09.2019, 19:00 Uhr

Zum Konzert mit Alexandra Troussova, am Klavier, Kirill Troussov, an der Violine, und Johannes Krebs, Violoncello, am 8. September 2019 ab 19 Uhr, stehen Werke von Franz Schubert, Pjotr Tschaikowski, Tomaso Antonio Vitali , César Franck und Felix Mendelssohn Bartholdy, auf dem Programm. Eintrittskarten gibt es für 25 €, bzw. 20 € ermäßigt, in Riechenberg unter Telefon 05321-21712 oder buero@gethsemanekloster.de.


Kloster BarsinghausenGartenführung

08.09.2019, 14:30 Uhr

Das Kloster Barsinghausen, Bergamtstraße 8, 30890 Barsinghausen, bietet am 8. September 2019, um 14.30 Uhr, eine kostenfreie Gartenführung an.


Kloster WienhausenThemenführung: „Mit allen Sinnen... die Mitte finden“

28.09.2019, 17:00 Uhr

Eine neue Führung im Kloster Wienhausen lädt Besucherinnen und Besucher in das Kloster-Labyrinth im Innenhof ein. Der Termin ist am Samstag, 28. September 2019, 17 Uhr. Die Teilnahme ist nach nur mit einer Anmeldung möglich – per Telefon unter 05149.18660 oder per E-Mail an Info@kloster-wienhausen.de. Der Eintritt beträgt 7 Euro pro Person.