Aktuelles

  • Letzte freie Plätze: „Click in den Klosterforsten“ startet am 14. September Foto-Workshop im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide nahe Schneverdingen

    „Click in den Klosterforsten“ heißt der zweitägige Foto-Workshop der Klosterkammer Hannover im Revier Wehlen-Scharrl am 14. und 15. September 2019. Für Konzept und Durchführung ist der hannoversche Künstler und Fotograf Uwe Stelter verantwortlich.

    mehr dazu

  • Flügelaltar im Kloster Wienhausen feiert 500-jähriges Jubiläum 24. August 2019: Festvortrag und Konzert in der Reihe Klosterkünste

    In diesem Jahr feiert das Kloster Wienhausen das 500-jährige Jubiläum des Flügelaltars auf dem Nonnenchor. Restauratorinnen und Restauratoren der Klosterkammer haben das original erhaltene Kunstwerk zuvor untersucht, gereinigt und konserviert.

    mehr dazu

  • Harzer Klostersommer eröffnet Mit Feuer dabei: Saisonstart in Wöltingerode am 7. Juli 2019

    Das Element Feuer stellen sechs Harzer Klöster am 7. Juli 2019 zum HarzerKlosterSonntag in den Mittelpunkt– auch das zur Klosterkammer gehörende Klosterhotel Wöltingerode: Dort wird gebrutzelt und heiße Köstlichkeiten und „Feuerwasser“ offeriert.

    mehr dazu

  • Waldnaturschutz im Fokus Klosterkammerforsttag in Wennigsen: Klosterforsten diskutierten mit Experten über die Zukunft des Waldes

    Trockenperioden, Stürme, Insektenbefall: Die Folgen des Klimawandels bedrohen unsere Wälder. Wie können wir ihren Bestand und ihre Widerstandsfähigkeit stärken und ihren Schutz mit einer naturnahen Waldbewirtschaftung in Einklang bringen? Diese und ähnliche Fragen haben die Klosterforsten am 26. Juni 2019 im Kloster Wennigsen zur Diskussion gestellt.

    mehr dazu

  • Neuer Glanz für 1.000 Jahre alten Kirchturm Klosterkammer fördert Sanierung des St. Martinus-Kirchturms in Emmerke mit knapp 77.000 Euro

    Offizielle Einweihung: Die Kirchengemeinde Giesen-Emmerke hatte für den 23. Juni 2019 zur Feier in die Kirche und den angrenzenden Garten geladen. Auf dem Programm standen ein Festgottesdienst und Grußworte sowie im Anschluss einem Mittagsimbiss.

    mehr dazu

  • Information und Unterhaltung beim Tag der Niedersachsen Klosterkammer präsentierte ihre Arbeit vom 14. bis 16. Juni 2019 in Wilhelmshaven

    Tag der Niedersachsen in Wilhelmshaven anlässlich der 150. Stadtjubiläums: Die Klosterkammer Hannover war mit einem Stand vertreten. Außerdem förderte sie das Programm auf der Bühne von Antenne Niedersachsen, dem Landessportbund und den christlichen Kirchen in Niedersachsen.

    mehr dazu

  • Communität feierte 25 Jahre Klosterleben Zahlreiche Gäste kamen am Pfingstsonntag nach Wülfinghausen

    Ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch und eine Feier vor malerischer Kulisse: Am 9. Juni 2019 feierte die Communität Kloster Wülfinghausen ein Jubiläum: Seit 25 Jahren beleben Schwestern aus der „Keimzelle“ der Communität Christusbruderschaft Selbitz das Kloster bei Springe.

    mehr dazu

  • Barockzeitalter zum Anfassen „Akademie der Spiele“ vom 24. bis 28. Juni 2019 / Pilotprojekt mit Workshops zu Kultur und Handwerk

    Die „KunstFestSpiele Herrenhausen“ stehen bevor und damit auch das begleitende Festivalprogramm für Jugendliche, die „Akademie der Spiele“. In diesem Jahr nehmen 180 Schülerinnen und Schüler der IGS Roderbruch daran teil – die Klosterkammer fördert dies mit 10.000 Euro.

    mehr dazu

  • Leibniz Universität Hannover weiht „Königlichen Pferdestall“ ein Klosterkammer fördert neues Begegnungszentrum mit 100.000 Euro

    Raum für Kommunikation und Begegnung: Am 22. Mai 2019 haben der amtierende Universitätspräsident Prof. Dr. Volker Epping und Prof. Dr.-Ing. Erich Barke, Initiator des Projekts „Königlicher Pferdestall“ und Präsident a.D., das neue Kommunikationszentrum der Leibniz Universität Hannover inmitten des hannoverschen Uni-Campus eröffnet.

    mehr dazu

  • Neu im Kloster Wienhausen: Klosterkünste Start vom 17. bis 19. Mai 2019 / Kooperation mit dem Ensemble Capella de la Torre

    In der Reihe „Klosterkünste“ gestalten das Ensemble Capella de la Torre, die Musikvermittler von Vision Kirchenmusik und der Konvent des Klosters Wienhausen Konzerte, Ausstellungen und musikalische Führungen. An insgesamt drei Wochenenden im Mai, Juni und August 2019 sind diese zu erleben.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster LüneÖkumenisches Abendgebet

Das Kloster Lüne lädt gemeinsam mit der Kirchengemeinde zur Abendvesper auf dem Nonnenchor ein. Das ökumenische Abendgebet beinhaltet gesungene Psalmen, Lesungen und Momente der Stille. Die Vesper ist zu erleben am am 13. und 27. September 2019, ab 17.30 Uhr im Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg, Treffpunkt Brunnenhalle. Mit dem Geläut gegen 18 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper. Weitere Informationen unter Telefon (04131) 52318.


Kloster WülfinghausenAbendgottesdienst

01.09.2019, 18:00 Uhr

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntag, den 1. September 2019, um 18 Uhr in der Klosterkirche Wülfinghausen. Die Predigt hält Dr. Nicola Wendebourg aus dem Landeskirchenamt Hannover. Musikalisch wird der Gottesdienst ausgestaltet von Isabel Moretón auf der Harfe. Um 15.30 Uhr und 16.30 Uhr werden Führungen durch das Kloster und die sommerlichen Gärten angeboten, jede Führung dauert ca. 50 Minuten. Unkostenbeitrag: 3,- € pro Führung.


Kloster MedingenSonderführungen am Tag des offenen Denkmals

08.09.2019, 14:00 Uhr

Das Kloster Medingen, Klosterweg 1, 29549 Bad Bevensen, bietet am 8. September 2019 anstatt der Standardführungen besondere Rundgänge an. Sie starten um 14 und 15.30 Uhr durch das Brauhaus und Räumlichkeiten im Hauptgebäude, das Ende des 18. Jahrhunderts erbaut worden ist. Anlass ist der Tag des offenen Denkmals. Die Führungen dauern jeweils 90 Minuten, es kann kein Fahrstuhl genutzt werden. Der Eintritt ist kostenfrei. Das Kloster-Café ist von 14 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.


Stift FischbeckKonzert

02.09.2019, 19:30 Uhr

Das Stift Fischbeck, Im Stift 6a, 31840 Hess. Oldendorf, lädt zu einem Konzert mit Michael Kasper in die Stiftskirche ein. Es wird „Credo-Kompositionen des Barock und aus unserer Zeit“ geben. Unterstützt wird er durch Ju Hyun Jung und Miriam Schuchert. Der Eintritt ist frei. Das Stift bittet um eine Spende zum Erhalt der Konzertreihe.


Verdener DomAusstellung: „Im Angesicht“

Gemälde und Skulpturen des Künstlers Manfred Fischer sind in der Ausstellung unter dem Titel „Im Angesicht“ vom 19. Mai bis zum 1. September 2019 im Verdener Dom, Lugenstein 10-12, 27283 Verden, zu sehen. Außerhalb von Gottesdiensten ist der Dom täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen: www.ausstellung.dom-verden.de


Gethsemanekloster RiechenbergMeditaion I Ausklang

08.09.2019, 19:00 Uhr

Zum Konzert mit Alexandra Troussova, am Klavier, Kirill Troussov, an der Violine, und Johannes Krebs, Violoncello, am 8. September 2019 ab 19 Uhr, stehen Werke von Franz Schubert, Pjotr Tschaikowski, Tomaso Antonio Vitali , César Franck und Felix Mendelssohn Bartholdy, auf dem Programm. Eintrittskarten gibt es für 25 €, bzw. 20 € ermäßigt, in Riechenberg unter Telefon 05321-21712 oder buero@gethsemanekloster.de.


Kloster BarsinghausenGartenführung

08.09.2019, 14:30 Uhr

Das Kloster Barsinghausen, Bergamtstraße 8, 30890 Barsinghausen, bietet am 8. September 2019, um 14.30 Uhr, eine kostenfreie Gartenführung an.


Kloster WennigsenKonzerte im Kloster

20.09.2019, 19:30 Uhr

Am 20. September 2019, 19.30 Uhr ist „german hornsound“ im Klostersaal des Klosters Wennigsen, Klosteramthof 5, 30974 Wennigsen, zu erleben. Das Hornquartett gründete sich 2009 aus vier ehemaligen Studenten der Hornklasse von Christian Lambert an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Zu ihrem Repertoire gehören sämtliche Epochen der Musikgeschichte. Karten sind in den Vorverkaufsstellen, oder unter www.kulturkreis-kloster-wennigsen.de/veranstaltungen erhältlich. Der Eintritt kostet 25 Euro.