Aktuelles

  • Von großen und kleinen Baumeistern Lego-Aktion und Führungen waren Höhepunkte beim Tag der offenen Tür

    Zum ersten Mal konnten sich Interessierte am 8. September 2019 über die Geschichte der Klosterkammer und ihre Aufgaben informieren sowie den Dienstsitz erkunden. Viele Kinder begeisterten sich für den Nachbau der Klosterkammer mit Legosteinen.

    mehr dazu

  • Klostergut Wiebrechtshausen zum Tag des offenen Denkmals erkunden Bauabteilung der Klosterkammer informiert über historisches Gutsgelände bei Northeim

    8. September 2019, 11 bis 17 Uhr: Erkunden Sie zum Tag des offenen Denkmals das südniedersächsische Gut, das rund fünf Kilometer nördlich des Zentrums von Northeim liegt.

    mehr dazu

  • Letzte freie Plätze: „Click in den Klosterforsten“ startet am 14. September Foto-Workshop im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide nahe Schneverdingen

    „Click in den Klosterforsten“ heißt der zweitägige Foto-Workshop der Klosterkammer Hannover im Revier Wehlen-Scharrl am 14. und 15. September 2019. Für Konzept und Durchführung ist der hannoversche Künstler und Fotograf Uwe Stelter verantwortlich.

    mehr dazu

  • Flügelaltar im Kloster Wienhausen feiert 500-jähriges Jubiläum 24. August 2019: Festvortrag und Konzert in der Reihe Klosterkünste

    In diesem Jahr feiert das Kloster Wienhausen das 500-jährige Jubiläum des Flügelaltars auf dem Nonnenchor. Restauratorinnen und Restauratoren der Klosterkammer haben das original erhaltene Kunstwerk zuvor untersucht, gereinigt und konserviert.

    mehr dazu

  • Harzer Klostersommer eröffnet Mit Feuer dabei: Saisonstart in Wöltingerode am 7. Juli 2019

    Das Element Feuer stellen sechs Harzer Klöster am 7. Juli 2019 zum HarzerKlosterSonntag in den Mittelpunkt– auch das zur Klosterkammer gehörende Klosterhotel Wöltingerode: Dort wird gebrutzelt und heiße Köstlichkeiten und „Feuerwasser“ offeriert.

    mehr dazu

  • Waldnaturschutz im Fokus Klosterkammerforsttag in Wennigsen: Klosterforsten diskutierten mit Experten über die Zukunft des Waldes

    Trockenperioden, Stürme, Insektenbefall: Die Folgen des Klimawandels bedrohen unsere Wälder. Wie können wir ihren Bestand und ihre Widerstandsfähigkeit stärken und ihren Schutz mit einer naturnahen Waldbewirtschaftung in Einklang bringen? Diese und ähnliche Fragen haben die Klosterforsten am 26. Juni 2019 im Kloster Wennigsen zur Diskussion gestellt.

    mehr dazu

  • Neuer Glanz für 1.000 Jahre alten Kirchturm Klosterkammer fördert Sanierung des St. Martinus-Kirchturms in Emmerke mit knapp 77.000 Euro

    Offizielle Einweihung: Die Kirchengemeinde Giesen-Emmerke hatte für den 23. Juni 2019 zur Feier in die Kirche und den angrenzenden Garten geladen. Auf dem Programm standen ein Festgottesdienst und Grußworte sowie im Anschluss einem Mittagsimbiss.

    mehr dazu

  • Information und Unterhaltung beim Tag der Niedersachsen Klosterkammer präsentierte ihre Arbeit vom 14. bis 16. Juni 2019 in Wilhelmshaven

    Tag der Niedersachsen in Wilhelmshaven anlässlich der 150. Stadtjubiläums: Die Klosterkammer Hannover war mit einem Stand vertreten. Außerdem förderte sie das Programm auf der Bühne von Antenne Niedersachsen, dem Landessportbund und den christlichen Kirchen in Niedersachsen.

    mehr dazu

  • Communität feierte 25 Jahre Klosterleben Zahlreiche Gäste kamen am Pfingstsonntag nach Wülfinghausen

    Ein Sommertag wie aus dem Bilderbuch und eine Feier vor malerischer Kulisse: Am 9. Juni 2019 feierte die Communität Kloster Wülfinghausen ein Jubiläum: Seit 25 Jahren beleben Schwestern aus der „Keimzelle“ der Communität Christusbruderschaft Selbitz das Kloster bei Springe.

    mehr dazu

  • Barockzeitalter zum Anfassen „Akademie der Spiele“ vom 24. bis 28. Juni 2019 / Pilotprojekt mit Workshops zu Kultur und Handwerk

    Die „KunstFestSpiele Herrenhausen“ stehen bevor und damit auch das begleitende Festivalprogramm für Jugendliche, die „Akademie der Spiele“. In diesem Jahr nehmen 180 Schülerinnen und Schüler der IGS Roderbruch daran teil – die Klosterkammer fördert dies mit 10.000 Euro.

    mehr dazu

Veranstaltungen

Kloster LüneÖkumenisches Abendgebet

Das Kloster Lüne lädt gemeinsam mit der Kirchengemeinde zur Abendvesper auf dem Nonnenchor ein. Das ökumenische Abendgebet beinhaltet gesungene Psalmen, Lesungen und Momente der Stille. Die Vesper ist zu erleben am am 13. und 27. September 2019, ab 17.30 Uhr im Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21337 Lüneburg, Treffpunkt Brunnenhalle. Mit dem Geläut gegen 18 Uhr, zu dem das Vaterunser gebetet wird, endet die Vesper. Weitere Informationen unter Telefon (04131) 52318.


Kloster WennigsenKonzerte im Kloster

20.09.2019, 19:30 Uhr

Am 20. September 2019, 19.30 Uhr ist „german hornsound“ im Klostersaal des Klosters Wennigsen, Klosteramthof 5, 30974 Wennigsen, zu erleben. Das Hornquartett gründete sich 2009 aus vier ehemaligen Studenten der Hornklasse von Christian Lambert an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Zu ihrem Repertoire gehören sämtliche Epochen der Musikgeschichte. Karten sind in den Vorverkaufsstellen, oder unter www.kulturkreis-kloster-wennigsen.de/veranstaltungen erhältlich. Der Eintritt kostet 25 Euro.


Kloster WienhausenDuo pianoworte

21.09.2019, 18:00 Uhr

"pianoworte" ist in der deutschsprachigen Musiklandschaft ein Unikat, Werke für Sprecher und Klavier verschmelzen miteinander. Kloster Wienhausen, An der Kirche 1, 29324 Wienhausen. Zu hören sein werden auch die „Melodeclamationen op. 68“ von Anton Arenski nach „Gedichten in Prosa“ von I. Turgenjew. Beginn ist um 18 Uhr im Sommerrefektorium. Der Eintritt kostet 15 Euro, Reservierungen bitte unter 05149-18660 oder info@kloster-wienhausen.de.


Kloster WienhausenThemenführung: „Mit allen Sinnen... die Mitte finden“

28.09.2019, 17:00 Uhr

Eine neue Führung im Kloster Wienhausen lädt Besucherinnen und Besucher in das Kloster-Labyrinth im Innenhof ein. Der Termin ist am Samstag, 28. September 2019, 17 Uhr. Die Teilnahme ist nach nur mit einer Anmeldung möglich – per Telefon unter 05149.18660 oder per E-Mail an Info@kloster-wienhausen.de. Der Eintritt beträgt 7 Euro pro Person.


Stift FischbeckKonzert

30.09.2019, 19:30 Uhr

Das Stift Fischbeck, Im Stift 6a, 31840 Hess. Oldendorf, lädt zu einem Konzert mit Michael Vetter in die Stiftskirche ein. Zum Tag des Erzengels und aller Engel (29.09.) präsentiert er sein Konzert unter dem Titel „Drachenkampf und Lobgesang“. Der Eintritt ist frei. Das Stift bittet um eine Spende zum Erhalt der Konzertreihe.


Kloster LüneMärchen-Wandelgang

03.10.2019, 16:00 Uhr

Das Kloster Lüne lädt Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene ein, das Kloster innen und außen auf märchenhafte neue Weise zu entdecken. Unter der Leitung von Katja Breitling erfahren die Gäste von kochenden Klosterbrüdern, betenden Gauklern und träumenden Schwestern. Kloster Lüne, Am Domänenhof, 21335 Lüneburg. Eine Anmeldung ist erforderlich, weitere Informationen erhalten unter Telefon 04131.7274770.


Kloster WennigsenPilgertag – „Es gibt eine Stille des Herbstes bis in die Farben“ (Kurs 42.19)

12.10.2019, 09:00 Uhr

Das Kloster Wennigsen einen Pilgertag von 9 – 17 Uhr am 12. Oktober 2019 an. Der Kurs kostet 30 Euro und beginnt bzw. endet mit einer Meditation im Kloster. Das Pilgern, ca. 15km im Deister, findet bei jeder Witterung statt.Eine Anmeldung ist unter www.kloster-wennigsen.de notwendig. Kloster Wennigsen, Klosteramthof 9, 30974 Wennigsen, 05103-453. Der Kurs ist für Einsteiger/innen geeignet.